1750

1750

Personalisierte Kraneinheit

Das reduzierte Gewicht und die kompakten Einbaumassen erlauben die Montage auf4-achsigen Lkw, mit Nutzladefläche bis 3 t. Eine ausserordentliche waagerechte hydraulische Reichweite wird mit vielfachigen Ausleger- (bis 8 Ausschüben) und Gelenkkonfigurationen (zwei Typen) erreicht.

Über jedes Hindernis

Der Öffnungswinkel vom Hubarm verbunden mit dem Aufstieg der Knickarm- und Zusatzgelenke dienen zum Überragen von jedem eventuellen Hindernis. Ausserordentliche hydraulische Reichweiten werden dank der Kombination des Grundgerätes mit bis zu 8 Ausschϋben (L-Ausführung) und dem bis 6S-Zusatzgelenk (L-Ausführung) erreicht.


Datenblatt

Beschreibung

Maßeinheit

2S*

4S

6S

8S

L8S

Max. hydralische Reichweite waagerecht

m

7,63

11,31

15,40

19,88

24,21

Max. Huboment (+20°)

kgm

130130

125800

121200

120100

117150

kNm

1280

1235

1190

1180

1150

Schwenkbereich

(°)

Endlos

Rotationskapazität – Maximale Neigung

%

8,7

Betriebsdruck

bar

355

Max. Pumpenleistung

l/min

200

Öltankkapazität

l

500

Gewicht des Standardkranes (± 2%)

kg

10900

12050

13000

13800

14300

Standard Equipment

Optional Equipment


Diagramme

Diagramm 6S
6S
Diagramm 6S JIB 6S heavy duty
6S   JIB 6S heavy duty
Diagramm 8S
8S
Diagramm 8S JIB 6S light
8S   JIB 6S light
Diagramm L8S
L8S
Diagramm L8S JIB 6S
L8S   JIB 6S

Abmessungen

Infotech


Vorteile

Downloads 1750

Sollten Sie ein Händler sein und technische Dokumentation benötigen, führen Sie bitte Login durch