1405

1405

Der Kran 1405 ist die Weiterentwicklung des Produkts Effer mit dem elektronischen Kranmanagmentsystem PROGRESS, welches die vollständige Kontrolle der Stabilität des Kran-LKW bei gleichzeitiger maximaler operativer Sicherheit ermöglicht. Die Zahlreichen Ausschubvarianten kombiniert mit leichten und schweren Fly-JIBs machen den Kran zu einem Arbeitsgerät, welches eine Vielzahl von Anforderungen entgegen kommt. 2. AUSLEGERARMVON 15° – AUSLEGERGELENK VON 20° Die Hauptarme des Krans und die verschiedenen verfügbaren Gelenke erlauben die Ausführung von Arbeiten auch in Umgebungen, in denen der verfügbare Raum begrenzt ist und eine größere Höhe des Kran- oder Jibarmes vonnöten ist.


Datenblatt

Beschreibung

Maßeinheit

4S

6S

7S

8S

9S

Max. hydralische Reichweite waagerecht

m

11,10

15,23

17,45

19,80

22,19

Max. Huboment (+20°)

kgm

100000

96600

95190

95135

94775

kNm

981

948

934

933

930

Schwenkbereich

(°)

Endlos

Rotationskapazität – Maximale Neigung

%

8,7

Betriebsdruck

bar

370

Empfohlene Ölfördermenge

l/min

200

Öltankkapazität

l

360

Gewicht des Standardkranes (± 2%)

kg

9875

10595

10935

11230

11545

Standard Equipment

Optional Equipment


Diagramme

Diagramm 6S
6S
Diagramm 6S JIB 6S
6S   JIB 6S
Diagramm 7S
7S
Diagramm 7S JIB 6S heavy duty
7S   JIB 6S heavy duty
Diagramm 7S JIB 6S light
7S   JIB 6S light
Diagramm 8S
8S
Diagramm 8S JIB 6S heavy duty
8S   JIB 6S heavy duty
Diagramm 8S JIB 6S light
8S   JIB 6S light
Diagramm 9S
9S
Diagramm 9S JIB 6S
9S   JIB 6S

Abmessungen

Infotech


Vorteile

Downloads 1405

Sollten Sie ein Händler sein und technische Dokumentation benötigen, führen Sie bitte Login durch